Mitbestimmung

    Termine und Veranstaltungen

    Termine und Veranstaltungen

    Anmeldeschluss verlängert bis 20. Juli 2017 !

    9. ver.di-Fachtagung für Arbeitnehmervertreter/-innen in Aufsichtsräten am 14. und 15. September 2017 in Kassel

    Bei der diesjährigen Tagung haben wir ein Programm zusammengestellt, welches bestimmt auf Interesse stößt:

    Frau Professorin Dr. Claudia Schubert leitet den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Rechtsvergleichung an der Ruhr Universität in Bochum. Sie ist u.a. Expertin für Unternehmensmitbestimmung und Fragen des Gesellschaftsrechts sowie Autorin zahlreicher Kommentare hierzu. Sie wird die rechtlichen Rahmenbedingungen des Aufsichtsrats für die Festsetzung einer angemessenen Vorstandsvergütung erläutern.

    Herr Dr. Peter Wilke, Geschäftsführer der wmp consult GmbH, Hamburg, wird zuvor die Entwicklungen der Vorstandsvergütungen und aktuelle Trends und Handlungsmöglichkeiten im Aufsichtsrat aufzeigen. Er ist Autor zahlreicher Studien zu diesem Thema.

    Gabriele Gröschl-Bahr ist das für Mitbestimmung zuständige Mitglied im ver.di-Bundesvorstand. Sie wird in der Tagung einen Ausblick auf die Perspektiven der (Unternehmens)-Mitbestimmung geben. 

    In sechs Foren werden aktuelle, praxisrelevante Themen und Fragestellungen behandelt, die für viele Mitglieder in Aufsichtsräten Bedeutung haben:

    • Neues aus der Wirtschaftsprüfung - Bestätigungsvermerk und Prüfbericht
    • Vorstandsvergütung bei Banken und Versicherungen
    • Haftung des Aufsichtsrats
    • Rolle als ArbeitnehmervertreterIn im Aufsichtsrat
    • Aktuelle Rechtsprechung
    • Nachhaltigkeitsindikatoren und Managementvergütungen

    Am Abend des ersten Tages besteht die Möglichkeit des Besuches der documenta in Kassel sowie zum Erfahrungsaustausch mit Aufsichtsräten aus vielen Unternehmen und Branchen.

    Näheres zur Tagung ist dem nachfolgenden Tagungsflyer zu entnehmen. Die Anmeldung, welche ab sofort möglich ist, erfolgt auf dem separaten Anmeldeformular.

    NEU: Anmeldeschluss verlängert bis 20. Juli 2017 !