Mitbestimmung

    Vormerken: Online-Konferenz für Aufsichtsräte

    Veranstaltung
    17.06.2020online: am eigenen Computer, Tablet oder Smartphone

    Vormerken: Online-Konferenz für Aufsichtsräte

    Die bereits angekündigte Böckler-Konferenz in Berlin findet wegen Corona online statt.
    Termin teilen per:
    iCal

    Die Krise meistern, Transformation mitbestimmen – Konferenz für Mitglieder des Aufsichtsrats

    Die bereits angekündigte Böckler-Konferenz für Aufsichtsräte in Berlin können wir aufgrund der aktuellen Situation, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, nicht wie geplant durchführen. Wir möchten aber nicht auf den Austausch mit ech – den Aufsichtsräten – verzichten. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, die Konferenz in diesem Jahr als Online-Veranstaltung am Nachmittag des 17. Juni 2020 durchzuführen.

    Die Transformation als Thema ist durch die gegenwärtige Krise noch stärker in den Fokus gerückt. Die Covid-19-Krise wird die ohnehin fortschreitende Veränderung in ungeahnter Weise vorantreiben und euch vor ganz neue Herausforderungen stellen. Die Gesellschaft befindet sich vor einem enormen Umbruch. Dabei sind Klimawandel, Digitalisierung sowie die Veränderung der Arbeitswelt und Lebenswirklichkeit auch weiterhin treibende Kräfte, die unsere Zukunft maßgeblich beeinflussen werden.

    Riesige Gestaltungsaufgaben stehen uns bevor. Wir müssen die Chance ergreifen, substantiell etwas zu verändern, denn das Ringen um den vermeintlich richtigen Weg des Wandels und der Bewältigung der Jahrhundertkrise ist bereits in vollem Gange. Mitbestimmung und Sozialpartnerschaft sind angesichts dessen unabdingbar für die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft.

    • Wie können Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften diesen komplexen Wandel voller Widersprüche für eine bessere Zukunft mitgestalten?
    • Wie kann Mitbestimmung in diesem herausfordernden Umfeld Verantwortung übernehmen für Arbeit, Klima und Gesellschaft?

    Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit euch in zwei Panels diskutieren. Gäste sind unter anderem:

    • der Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter
    • die Journalistin Ulrike Herrmann
    • die IG Metall-Vorstandsfrau Irene Schulz und
    • der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann.

    Alle Interessierten sind herzlich eingeladen: Bitte schon mal den Termin vormerken, alle Inhalte zur Veranstaltung sowie organisatorische Details und Infos zur Anmeldung veröffentlichen wir in Kürze hier auf unserer Seite. Die Vorabinfos gibt es hier als PDF zum Download:


    Und in jedem Fall gilt: Mitmachen, mitreden, mitgestalten!


    Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

    Dann aber los – gemeinsam für faire Mitbestimmung!


    Ich will mehr Infos zu ver.di!

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

    Mehr Infos und Termine für Mitglieder im Aufsichtsrat: