44

    Sortieren nach

    • ver.di

      06.08.2013

      Personalrat (PR)

      Betriebliche Interessenvertretung für die ArbeitnehmerInnen und BeamtInnen im öffentlichen Dienst.
    • ver.di

      05.09.2013

      Organisationsgrad

      Anteil der ArbeitnehmerInnen, die Mitglied einer Gewerkschaft sind.
    • ver.di

      25.04.2013

      Mindestlohn

      Tarifverträge definieren den Mindestlohn für die tarifgebundenen Beschäftigten. Einen gesetzlichen Mindestlohn gibt es noch nicht.
    • ver.di

      06.08.2013

      Manteltarifvertrag

      Enthält Bestimmungen über Arbeitsbedingungen (z.B. Arbeitszeit, Urlaub, Zuschläge), die nicht im Lohn- oder Gehaltstarifvertrag bzw. Rahmentarifvertrag enthalten sind.
    • ver.di

      06.08.2013

      Lohndumping

      Erlangung von wirtschaftlichen Vorteilen durch die Absenkung von Löhnen und Gehältern.
    • ver.di

      25.04.2013

      Leiharbeit

      im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) geregeltes Arbeitsverhältnis. Die DGB-Gewerkschaften haben vor wenigen Jahren mit dem Abschluss von Tarifverträgen in diesem Bereich begonnen.
    • ver.di

      25.04.2013

      Koalitionsfreiheit

      ist im Grundgesetz verankert. Artikel 9 (3): Das Recht, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu bilden, ist für jedermann und für alle Berufe gewährleistet [...]
    • ver.di

      06.08.2013

      KAV

      Arbeitgeberverband der Kommunen sowie kommunalen Einrichtungen und Betriebe auf der Ebene eines Bundeslandes.
    • ver.di

      06.08.2013

      JAV

      Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV): gewählte betriebliche Interessenvertretung aller Auszubildenden unter 25 Jahren im Betrieb.
    • ver.di

      26.09.2013

      Gender

      (engl.) - Soziales Geschlecht in Abgrenzung zum biologischen. Der englische Begriff soll die gesellschaftliche Zuschreibung von Rollen auf die Geschlechter verdeutlichen.

    Filtern nach Alphabet