44

    Sortieren nach

    • ver.di

      25.04.2013

      Tarifvertrag

      wird zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaft ausgehandelt und ist rechtlich abgesichert und einklagbar.
    • ver.di

      25.04.2013

      TV-N

      Spartentarifvertrag für Nahverkehrsbetriebe, jeweils abgeschlossen zwischen dem ver.di-Landesbezirk und dem Kommunalen Arbeitgeberverband (KAV) auf Landesebene.
    • ver.di

      25.04.2013

      Rahmentarifvertrag

      legt Lohn- und Gehaltsgruppen fest, definiert Gruppenmerkmale und trifft Regelungen zur Leistungsentlohnung.
    • ver.di

      25.04.2013

      TV-V

      Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, abgeschlossen zwischen ver.di und der VKA.
    • ver.di

      25.04.2013

      TV-L

      Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder, abgeschlossen zwischen ver.di und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL).
    • ver.di

      25.04.2013

      Arbeitsschutz

      Alle Maßnahmen, die Leben und Gesundheit von Beschäftigten am Arbeitsplatz schützen und erhalten sollen.
    • ver.di

      25.04.2013

      Arbeitszeit

      Nach dem Arbeitszeitgesetz beträgt die gesetzlich zulässige Arbeitszeit 48 Stunden pro Woche. Deutlich niedriger ist die tariflich festgelegte Arbeitszeit.
    • ver.di

      25.04.2013

      Erneuerbare Energien

      Alle Energieträger, die nicht auf endliche Ressourcen wie Uran und fossile Brennstoffe (Kohle, Öl, Gas) angewiesen sind.
    • ver.di

      06.08.2013

      Tarifkommission

      Gewerkschaftliches Gremium, das über Tarifforderungen und -abschlüsse entscheidet; in der Regel besetzt mit betrieblichen Interessenvertreter/innen aus dem Geltungsbereich des jeweiligen Tarifvertrags.
    • ver.di

      06.08.2013

      TVöD

      Tarifververtrag für den öffentlichen Dienst; abgeschlossen zwischen ver.di einerseits sowie der Bundesregierung und der Vereinigung der Kommunalen Arbeitgeberverbände (KAV) andererseits.

    Filtern nach Alphabet