44

    Sortieren nach

    • ver.di

      25.04.2013

      TV-V

      Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, abgeschlossen zwischen ver.di und der VKA.
    • ver.di

      25.04.2013

      Rahmentarifvertrag

      legt Lohn- und Gehaltsgruppen fest, definiert Gruppenmerkmale und trifft Regelungen zur Leistungsentlohnung.
    • ver.di

      25.04.2013

      Leiharbeit

      im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) geregeltes Arbeitsverhältnis. Die DGB-Gewerkschaften haben vor wenigen Jahren mit dem Abschluss von Tarifverträgen in diesem Bereich begonnen.
    • ver.di

      25.04.2013

      Tarifvertrag

      wird zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaft ausgehandelt und ist rechtlich abgesichert und einklagbar.
    • ver.di

      25.04.2013

      TV-N

      Spartentarifvertrag für Nahverkehrsbetriebe, jeweils abgeschlossen zwischen dem ver.di-Landesbezirk und dem Kommunalen Arbeitgeberverband (KAV) auf Landesebene.
    • ver.di

      25.04.2013

      Pilotabschluss

      Wegweisender Tarifabschluss, der auch für andere Tarifbereiche eine Richtschnur bildet.
    • ver.di

      25.04.2013

      EBR

      Europäische Betriebsräte (EBR) sind gewählte Arbeitnehmervertretungen in Unternehmen, die grenzüberschreitend in Ländern der Europäischen Union tätig sind.
    • ver.di

      25.04.2013

      VKA

      Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände, Zusammenschluss der Kommunalen Arbeitgeberverbände (KAVen) auf Bundesebene.
    • ver.di

      25.04.2013

      Mindestlohn

      Tarifverträge definieren den Mindestlohn für die tarifgebundenen Beschäftigten. Einen gesetzlichen Mindestlohn gibt es noch nicht.
    • ver.di

      25.04.2013

      Vergaberecht

      Einhalten von vorgeschriebenen Tarifbestimmungen. Bei Vergabe öffentlicher Aufträge sehen einzelne Länderbestimmungen eine Tariftreueklausel vor, um Aushöhlung der Tarifstandards zu verhindern.

    Filtern nach Alphabet