44

    Sortieren nach

    • ver.di

      06.08.2013

      Lohndumping

      Erlangung von wirtschaftlichen Vorteilen durch die Absenkung von Löhnen und Gehältern.
    • ver.di

      06.08.2013

      Personalrat (PR)

      Betriebliche Interessenvertretung für die ArbeitnehmerInnen und BeamtInnen im öffentlichen Dienst.
    • ver.di

      06.08.2013

      Tariftreue

      Einhalten von vereinbarten Tarifbestimmungen. Bei Vergabe öffentlicher Aufträge sehen einzelne Länderbestimmungen eine Tariftreueklausel vor, um die Aushöhlung der Tarifstandards zu verhindern.
    • ver.di

      06.08.2013

      KAV

      Arbeitgeberverband der Kommunen sowie kommunalen Einrichtungen und Betriebe auf der Ebene eines Bundeslandes.
    • ver.di

      06.08.2013

      TVöD

      Tarifververtrag für den öffentlichen Dienst; abgeschlossen zwischen ver.di einerseits sowie der Bundesregierung und der Vereinigung der Kommunalen Arbeitgeberverbände (KAV) andererseits.
    • ver.di

      06.08.2013

      Tarifkommission

      Gewerkschaftliches Gremium, das über Tarifforderungen und -abschlüsse entscheidet; in der Regel besetzt mit betrieblichen Interessenvertreter/innen aus dem Geltungsbereich des jeweiligen Tarifvertrags.
    • ver.di

      25.04.2013

      TV-L

      Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder, abgeschlossen zwischen ver.di und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL).
    • ver.di

      25.04.2013

      Arbeitsschutz

      Alle Maßnahmen, die Leben und Gesundheit von Beschäftigten am Arbeitsplatz schützen und erhalten sollen.
    • ver.di

      25.04.2013

      Arbeitszeit

      Nach dem Arbeitszeitgesetz beträgt die gesetzlich zulässige Arbeitszeit 48 Stunden pro Woche. Deutlich niedriger ist die tariflich festgelegte Arbeitszeit.
    • ver.di

      25.04.2013

      Erneuerbare Energien

      Alle Energieträger, die nicht auf endliche Ressourcen wie Uran und fossile Brennstoffe (Kohle, Öl, Gas) angewiesen sind.

    Filtern nach Alphabet