Reden und Grußworte

    Christy Hoffman, UNI Global Union Generalsekretärin

    In besten Händen

    Leipzig, 25. September 2019 – Christy Hoffman, UNI Global Union Generalsekretärin, überbrachte solidarische Grüße der Dachorganisation.  Die UNI vereint Gewerkschaften, die 20 Millionen Beschäftige in 150 Ländern vertreten. Verbindend für alle sei ein starkes Gefühl der Solidarität, das Streben nach einer gerechteren Gesellschaft und Gerechtigkeit für alle Beschäftigten.

    Hoffman gratulierte dem neuen Vorsitzenden, Frank Werneke, sowie allen frisch gewählten Mitgliedern des Vorstands. Frank Werneke sei ein langjähriger Freund von UNI. Sie habe schon immer seinen Intellekt, seine Aufrichtigkeit und Bereitschaft, neue Ideen auszutesten, bewundert. Als er über ver.dis Streikkasse gesprochen habe, sei deutlich geworden, ver.di sei unter seiner Führung in besten Händen.

    Und sie bedankte sich bei Frank Bsirske, der seit vielen Jahren eine Säule der europäischen Arbeit von UNI sowie Präsident von UNI Europa ist. Er gehöre zu den bestinformierten Personen, die sie kenne, und der besser über US-amerikanische Politik Bescheid wisse, als sie. Erfreut war sie, dass Frank Bsirske der UNI zumindest bis zur UNI-Konferenz im nächsten Jahr auf europäischer Ebene erhalten bleibe.

    Text: Marion Lühring

    Christy Hoffman, UNI Global Union Generalsekretärin Foto: Kay Herschelmann Christy Hoffman, UNI Global Union Generalsekretärin