Tarifnews

    Neues Tarifmodell für alternsgerechtes Arbeiten und sichere Beschäftigung

    Neues Tarifmodell für alternsgerechtes Arbeiten und sichere Beschäftigung

    ver.di und die Post AG haben sich auf ein neues Tarifmodell zu alternsgerechtem Arbeiten für die rund 130.000 Tarifbeschäftigten bei der Post geeinigt. Dieser Generationenvertrag werde es den Kolleginnen und Kollegen ermöglichen, auch unter den Voraussetzungen der Rente mit 67 gesund das Rentenalter zu erreichen, sagte die stellvertretende ver.di-Vorsitzende Andrea Kocsis am 6. Oktober in Berlin. Für junge Beschäftigte würden neue Perspektiven eröffnet. Zusätzlich wurde auch der Schutz vor betriebsbedingten Kündigungen, betriebsbedingten Änderungskündigungen und vor einer Ausweitung der Fremdvergabe in der Brief- und Paketzustellung um 48 Monate bis Ende 2015 verlängert.

    Zur ver.di-Pressemitteilung

    Zur Fachbereichsseite