Pause machen

    Wenn die Zeit knapp ist

    Wenn die Zeit knapp ist

    Entspann Dich! ver.di Entspann Dich!

     

    Denken Sie immer daran, dass Pausen Ihnen helfen, Kraft und Motivation zu schöpfen. Gerade in stressigen Zeiten und Drucksituationen sind sie also umso wichtiger, um den Überblick zu behalten und effizient zu arbeiten.

    • Ist eine richtige Mittagspause nicht drin, nehmen Sie sich wenigstens 10 Minuten zum Abschalten. Laufen Sie zum Beispiel ein bisschen umher, essen Sie etwas Leichtes, trinken Sie in Ruhe einen Kaffee oder lehnen Sie sich
      zurück und erlauben Sie Ihren Gedanken, einfach abzuschweifen. Hauptsache, Sie gewinnen für ein paar Minuten Abstand, um den Kopf frei zu bekommen.
    • Versuchen Sie, zumindest Belastungswechsel in die Arbeit einzubauen, z. B. indem Sie zwischen stehenden und sitzenden Tätigkeiten variieren.
    • Manchmal hilft es, die täglichen Aufgaben schriftlich festzuhalten, denn so erhalten Sie einen besseren Überblick. Je realistischer das Pensum ist, desto leichter fällt es auch, Pausen einzubauen.
    • Achtung: Verkürzte Pausen dürfen nicht zum Dauerzustand werden. Suchen Sie im Zweifelsfall das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten oder wenden Sie sich an den Betriebsrat.

    Thema interessant?

    Dann registrieren Sie sich und erhalten Ihren persönlichen Newsletter. Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte. Zusätzlich erhalten Sie News zu unseren Aktionen und Kampagnen.

    Informiert bleiben Jetzt registrieren