Veranstaltungen

    HBS-Tag

    06.09.2022, 11:00 – 16:00ver.di- Haus, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin

    HBS-Tag

    Termin teilen per:
    iCal

    Ziel der Veranstaltung ist es, in ver.di über die verschiedenen forschungsbezogenen Aktivitäten der HBS zu informieren. Dabei soll erstens ein allgemeiner Überblick über Forschungsschwerpunkte, aktuelle Forschungsergebnisse, sowie Forschungsformate der HBS gegeben werden. Dabei soll das Leistungsspektrum der HBS und die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten für ver.di aufgezeigt werden. Zweitens sollen anhand aktuell bedeutsamer politischer Themen auf den Feldern Arbeit und Mitbestimmung die Forschungsaktivitäten und -ergebnisse der HBS in diesen Bereichen vorgestellt und diskutiert werden. Drittens soll ein Austausch über künftige Forschungsbedarfe erfolgen.

    Von Seiten der HBS wird die Geschäftsführerin Claudia Bogedan an dem HBS-Tag teilnehmen, darüber hinaus unter anderem auch Sebastian Dullien (Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung), Bettina Kohlrausch (Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts) und Johanna Wenckebach (Direktorin des Hugo Sinzheimer Instituts für Arbeitsrecht) dabei sein und referieren. Außerdem beteiligen sich noch weitere HBS-Kolleg*innen, etwa aus der Forschungsförderung und dem Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung an dem HBS-Tag. 

    Anmeldung zur Teilnahme erbeten bis 23.08.2022.
    Kontakt: martin.beckmann@verdi.de

     

     

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.