Fragen & Antworten

    Welche Berufsgruppen sind besonders vom Burn-out-Risiko betroffen?

    Welche Berufsgruppen sind besonders vom Burn-out-Risiko betroffen?

    Vor allem für Menschen in den klassischen Sozialberufen (Sozialarbeiterinnen, Krankenpfleger, Ärztinnen - um nur einige zu nennen) gehören anhaltender Stress, die emotionale Belastung durch die Arbeit zum beruflichen Alltag. Diese Risikofaktoren treffen aber ebenso für viele andere Beschäftigte in Dienstleistungsbereichen mit hohem Kundenkontakt und hohem Verantwortungsdruck zu.

    Die Ursachen liegen einerseits in den Arbeitsstrukturen (geprägt unter anderem von steigendem Kostendruck, Personalmangel, starken Hierarchien), andererseits sind sie auch individueller Natur. So sind beispielsweise engagierte Arbeitnehmer/innen besonders betroffen, die einen hohen Anspruch an ihre Arbeit haben.

    Das Thema interessiert Sie?