Fragen & Antworten

    Sollte ich als Leiharbeitnehmer einen Auflösungsvertrag akzeptieren?

    Sollte ich als Leiharbeitnehmer einen Auflösungsvertrag akzeptieren?

    Nicht selten machen Verleihfirmen den Vorschlag, auf eine Kündigung des Leiharbeitnehmers, beispielsweise wegen Auftragsmangel zu verzichten, wenn dieser einen Auflösungsvertrag akzeptiert.

    Generell gilt: Vorsicht bei Auflösungs- oder Aufhebungsverträgen. Wer einen Aufhebungsvertrag schließt, riskiert eine Sperrfrist bei der Agentur für Arbeit. Ein Aufhebungsvertrag ist nur dann sinnvoll, wenn Sie bereits neue Arbeit gefunden haben.

    Das Thema interessiert Sie?