Fragen & Antworten

    Darf der BR/PR zum Streik aufrufen?

    Darf der BR/PR zum Streik aufrufen?

    Nein! Als Gremium ist der BR/PR nach dem Gesetz (BetrVG § 74 sowie entsprechende Regelungen der Personalvertretungsgesetze) verpflichtet, Maßnahmen des Arbeitskampfes zu unterlassen. Er hat über betriebliche Angelegenheiten mit dem ernsten Willen zur Einigung zu verhandeln. Zum Streik aufrufen darf nur eine Gewerkschaft, es gibt dann einen offiziellen Streikaufruf von ver.di.

    Das Thema interessiert Sie?