Personen

    Sylvia Bühler

    Vorstandsmitglied

    Sylvia Bühler

    Foto Sylvia Bühler Kay Herschelmann Portrait Sylvia Bühler

    28. November 1961
    geboren in Mannheim, Baden-Württemberg

     

    seit 15. März 2013
    Mitglied des ver.di-Bundesvorstandes,  Leiterin des Fachbereiches Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen; zuständig für Gesundheitspolitik


    2001 bis 2013
    Landesfachbereichsleiterin des Fachbereiches Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen in Nordrhein-Westfalen

    2000 bis 2001
    Stellvertretende Bezirksleiterin im ÖTV-Bezirk NW I, Düsseldorf

    1996 bis 2000
    Tarifsekretärin im Bundestarifsekretariat der ÖTV-Hauptverwaltung
    Referatsleiterin Gesundheitspolitik und Arbeitsschutz in der ÖTV-Hauptverwaltung, Stuttgart

    1993 bis 1996
    Gewerkschaftssekretärin im ÖTV-Bezirk NW II, Bochum; zuständig für Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederentwicklung und Werbung,
    Gewerkschaftssekretärin/Stellvertretende Geschäftsführerin ÖTV-Kreisverwaltung Essen; zuständig für Gesundheitswesen, Kirchen, soziale Einrichtungen, Stadt Essen und die Personengruppe Frauen
    Gewerkschaftssekretärin in der ÖTV-Kreisverwaltung Wuppertal-Niederberg; zuständig für die Bereiche Sozialversicherung, Wohlfahrtsverbände, Bund, Land, Bildung und die Personengruppen Frauen und Jugend

    1981 bis 1992
    Referentin beim Deutschen Roten Kreuz - Generalsekretariat, Abteilung Sozialarbeit, Bonn
    Schulsozialarbeiterin an der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IGMH); angestellt bei der Stadt Mannheim
    Sozialberaterin beim Internationalen Bund für Sozialarbeit (IB), Mannheim
    Nebenamtliche pädagogische Mitarbeiterin bei der Protestantischen Gesamtkirchengemeinde Ludwigshafen/Rhein in der Evangelischen Jugendfreizeitstätte Ludwigshafen-Gartenstadt
    Pflegehelferin im Klinikum der Stadt Mannheim
    Praktikum im Ev. Altenheim in Mannheim-Käfertal

    1982 bis 1986
    Studium: Dipl. Sozialarbeiterin an der Fachhochschule für Sozialwesen in Mannheim

    1981
    Abitur



    Gewerkschaftsmitglied ÖTV / ver.di seit 1983
    Stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Sana Kliniken AG, Ismaning seit September 2016
    Mitglied des Hochschulrats der Hochschule für Gesundheit in Bochum seit April 2016
    Mitglied der SPD seit 1994
    Mitglied bei Terre des Femmes - Menschenrechte für die Frau e.V. seit 2000