Personen

    Christoph Meister

    Vorstandsmitglied

    Christoph Meister

    Bundesvorstandsmitglied © Kay Herschelmann Christoph Meister


    30.10.1965
    geboren in Hannover
    Familienstand: ledig (in einer festen Partnerschaft), ein Sohn

    seit 2019
    Mitglied im ver.di-Bundesvorstand, zuständig für Finanzen und Gewerkschaftliche Bildungsarbeit

    2014 bis 2019
    Mitglied im ver.di-Bundesvorstand, Leiter des Fachbereichs Finanzdienstleistungen, zuständig für die Bereiche Jugend, Gewerkschaftliche Bildung und Bildungszentren

    2007 bis 2014
    Landesbezirksfachbereichsleiter Finanzdienstleistungen im Landesbezirk Niedersachsen/Bremen

    2002 bis 2007
    Gewerkschaftssekretär im Fachbereich Finanzdienstleistungen in Hannover

    1995 bis 2002
    Rechtschutzsekretär bei der Deutschen Angestellten Gewerkschaft in Rheinland-Pfalz

    1993 bis 1995
    Stationen beim Amtsgericht Walsrode, Staatsanwaltschaft Verden, Bezirksregierung Hannover sowie zwei Stationen im Wahlfach Arbeitsrecht, Zweites Juristisches Staatsexamen

    1987 bis 1993
    Rechtswissenschaften an der Universität Hannover, Erstes Juristisches Staatsexamen

    1985 bis 1986
    Grundwehrdienst mit anschließender Wehrdienstverweigerung

    1985
    Abitur am Gymnasium Mellendorf

    • Gewerkschaftsmitglied seit 1984