Themen

    Einigung bei Integration der Postbank

    Einigung bei Integration der Postbank

    Demo Bonn 30.09.2011 ver.di Demo in Bonn am 30.09.2011

    Im Rahmen der Integration in den Konzern der Deutschen Bank sollten Bereiche der Postbank in neue Gesellschaften zu wesentlich schlechteren Bedingungen ausgegliedert werden. Anfang Dezember waren mehr als 3.500 Beschäftigte bundesweit in einen mehrtägigen Streik getreten, um sich gegen die geplanten Verschlechterungen zu wehren. Der Einsatz hat Wirkung gezeigt: Nach einem mehrtägigen Verhandlungsmarathon konnte ver.di einen Überleitungstarifvertrag vereinbaren. Die Besitzstände für die betroffenen Beschäftigten bleiben durch die Übernahme des Entgelttarifvertrages ebenso gewahrt, wie der Urlaubsanspruch. Zudem konnten Standortgarantien vereinbart werden sowie der Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen in der Postbank und der BHW-Gruppe bis zum 31.12.2014.

    Presseausweis

    Beantragen Sie hier Ihren Presseausweis

    Ansprechpartner Antragsformular