• Tarifrunde Handel

    Geballte Frauenpower

    Die Tarifverhandlungen im Handel laufen seit bald einem Jahr, weil sich die Arbeitgeber hartnäckig weigern, die Löhne anständig zu erhöhen. Die insgesamt rund 5 Millionen Beschäftigten, überwiegend Frauen, haben mehr verdient als Applaus und einen feuchten Händedruck, sie sagen: #Ohneunskeingeschäft

    Der Handel streikt in Lübben
    © Christian von Polentz

Warum streikt ver.di eigentlich dauernd?

Nachrichten

1/11

Zusammenhalt gegen Rechts

Aktuelle Themen

Infos und Service zu Deiner ver.di-Mitgliedschaft

Themen

1/24

Wo wir noch unterwegs sind

Der ver.di Newsletter

Mit der acht mal im Jahr erscheinenden Mitgliederzeitschrift publik, den ver.di-News für Aktive und natürlich den ver.di-Websites und unseren Kanälen in den sozialen Medien halten wir Dich über alles, was Deine Gewerkschaft bewegt, auf dem Laufenden. Mit dem ver.di-Newsletter bekommst Du 14-tägig kompakt alle wichtigen Neuigkeiten und Entwicklungen in dein Postfach!

ver.di in den sozialen Medien