Nachrichten

    Gewerkschaften helfen

    DGB-Spendenaufruf für Flüchtlinge

    11. Dezember 2015 | Wer vor Krieg, Gewalt und Verfolgung in Deutschland Schutz sucht, braucht solidarische Unterstützung. Der Deutsche Gewerkschaftsbund und seine Mitgliedsgewerkschaften unterstützen Flüchtlinge auf ihrem Weg in Ausbildung und Arbeit und rufen mit der Aktion „Gewerkschaften helfen“ zu Spenden auf!

    Die Kontoverbindung lautet:
    Bank: Nord LB, BLZ 250 500 00, Konto: 0 152 011 490, IBAN: DE55 2505 0000 0152 0114 90, BIC: NOLADE2HXXX, Stichwort: Flüchtlinge.

    Spendenformular im Netz: http://www.gewerkschaften-helfen.de

    Alle Kinder sollen vom Bildungspaket profitieren, sagt der DGB. dpa/PA