Bühnenteaser

  • Nachrichten : Ein schöner Abschluss

zurück zu Übersicht

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

H&M gibt Betriebsrätin Ayse einen unbefristeten Vertrag

30. Oktober 2015| Nun ist es offiziell! Die Betriebsratsvorsitzende der H&M-Filiale in der Stadtgalerie Heilbronn, Ayse B., ist entfristet. Nächstes Jahr im Juli wäre ihre Befristung ausgelaufen und Ayse hätte dann erneut klagen müssen. Nun hat die Filialleitung eingelenkt und sogar die Stunden aufgestockt. Ab 1. Dezember 2015 arbeitet Ayse als Vollzeitkraft mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag. „Ein schöner Erfolg“, freut sich Gewerkschaftssekretär Thomas Müssig, bei ver.di Heilbronn zuständig für Handel. Allerdings rät er auch, wachsam vor erneuten Schikanen zu bleiben.

Ayse B. hatte 2012 bei H&M in Heilbronn eine Stelle angefangen. Der Konflikt hatte begonnen als sie 2013 in den erstmals gegründeten Betriebsrat gewählt wurde. Seit März 2014 war sie Betriebsratsvorsitzende. Als engagierte Gewerkschafterin beteiligte sie sich an erfolgreichen Kämpfen von ver.di gegen massive Verschlechterungen des Tarifvertrags. Zu den Erfolgen des Betriebsrats der Filiale zählten auch mehrere Entfristungen sowie soziale Arbeitszeitregelungen.

Die Arbeit des Betriebsrats war der Filialleitung offensichtlich ein Dorn im Auge. Eine bereits gemachte Zusage, Ayse nach Ablauf ihres befristeten Vertrags erneut für zwei Jahre befristet zu übernehmen, sollte angeblich nicht gemacht worden sein. Damit aber sollte vor allem eins erreicht werden, der Betriebsrat sollte geschwächt werden. Zu den zahlreichen Unterstützungsaktionen für Ayse gehörte auch eine Sammlung von rund 2.200 Unterschriften.

Auch andernorts machte die schwedische Modekette immer wieder mit gewerkschaftsfeindlichem Verhalten, sogenanntem „Union Busting“, negative Schlagzeilen. Gezielt wurden Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften sabotiert. Sowohl Betriebsräte als auch Gewerkschaft ver.di haben dies wiederholt angeprangert. Umso schöner jetzt dieser Erfolg.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Möchten Sie diesen Artikel weiterempfehlen?