Bühnenteaser

  • Nachrichten : Erfolgreiche Online-Petition

zurück zu Übersicht

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

37.000 Unterschriften für bessere Arbeitsbedingungen bei Amazon übergeben

Bad Hersfeld, 28. Februar 2013 | Begleitet von zahlreichen Unterstützer/innen haben heute der Amazon-Experte bei ver.di, Heiner Reimann, sowie der ver.di-Landesfachbereichsleiter, Bernhard Schiederig, über 37.000 Unterschriften aus ganz Deutschland an die Werksleitung von Amazon im Logistikzentrum Bad Hersfeld übergeben.

Trotz einer kurzfristigen Absage in der letzten Nacht ließ die Amazon-Werksleitung die Gruppe schließlich doch auf das Gelände und versprach zudem einen Gesprächstermin mit der Geschäftsleitung in der kommenden Woche, um konkrete Verbesserungen für die Situation der Leiharbeitnehmer/innen bei Amazon zu thematisieren. „Ich freue mich, dass es nun tatsächlich zur Situation der Leihbeschäftigten bei Amazon eine Gesprächsbereitschaft beim Management gibt", sagte Heiner Reimann. „Nicht aus den Augen verlieren sollten wir jedoch die Arbeitsbedingungen der befristet Beschäftigten – hier braucht es einen Tarifvertrag", so Reimann.

Die breite Unterstützung von Menschen aus ganz Deutschland für das Anliegen von Heiner Reimann auf Change.org habe gezeigt, dass viele Menschen Amazon in der Frage der Leiharbeit in der Verantwortung sehen, sagte Paula Hannemann, Kampagnenchefin der deutschen Petitionsplattform Change.org. „Heiner Reimann hat mit seinen konstruktiven Vorschlägen zur Situation bei Amazon die Ansicht vieler Bürgerinnen und Bürger getroffen. Deswegen freut es mich sehr, dass es nun zu einer Annäherung und vielleicht sogar bald zu einer Einigung kommt", so Hannemann.

Eine ARD-Dokumentation über die Arbeitsbedingungen von Leiharbeitnehmer/innen bei Amazon hat eine bundesweite Diskussion entfacht. Mit dazu beigetragen hatte die Online-Petition „Ausgeliefert“ von Heiner Reimann, die in nur wenigen Tagen über 37.000 Unterschriften auf sich vereinigen konnte, die jetzt überreicht wurden.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Möchten Sie diesen Artikel weiterempfehlen?