Gesundheit

    In Deutschlands Krankenhäusern fehlen 162.000 Beschäftigte

    Das ist nicht gesund!

    Es ist nicht gesund, wenn auf Stationen im Krankenhaus das Personal seiner Arbeit nur noch nachkommen kann, wenn es von einem Patienten zum nächsten hastet. Das ist auf Dauer nicht gesund für die Pflegekraft, im Akutfall lebensbedrohlich für die Patienten. ver.di fordert deshalb von der neuen Bundesregierung eine Soforthilfe und zügig eine gesetzliche Personalbemessung. Nach einer ver.di-Befragung fehlen in Deutschlands Kliniken 162.000 Vollzeitkräfte. Die haben Beschäftigte im Gesundheitswesen und ver.di jetzt in einer Postkartenaktion gefordert.

    Vor Ort

    Sie wollen mal mit ver.di-Leuten reden? Fragen stellen oder reinschnuppern? Finden Sie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

    Interaktive Karte Ansprechpartner finden

    Newsletter

    Sie interessieren sich für das Thema "Gesundheit"? Dann bestellen Sie Ihren persönlichen Newsletter.

    Informiert sein Jetzt abonnieren