Bühnenteaser

  • Soziale Berufe aufwerten – Kampagnenmotiv

Die Arbeit der Anderen  

Sie ar­bei­ten in den ver­schie­de­nen So­zial- und Er­zie­hungs­be­ru­fen, rei­chen un­s, un­se­ren Kin­dern oder un­se­ren An­ge­hö­ri­gen ih­re Hän­de, hel­fen, un­ter­stüt­zen. Hun­dert­tau­sen­de tag­täg­lich. Ei­gent­lich ist ih­re Ar­beit un­be­zahl­bar, tat­säch­lich lie­gen ih­re Ein­künf­te oft im un­te­ren Ein­kom­mens­ni­veau. Des­halb hat ver­.­di ei­ne Kam­pa­gne ge­st­ar­tet, um die So­zial- und Er­zie­hungs­be­ru­fe end­lich an­ge­mes­sen auf­zu­wer­ten.

„Sind Autos wichtiger als Kinder?“

Zur Kampagne  

Soziale Berufe aufwerten – Kampagnenmotiv

Jetzt beitreten!

Viele neue Mitglieder fragen sich später, warum sie so lange gewartet haben. Worauf wartest Du?

Mitglied werden Jetzt beitreten!

Schon dabei? Als ver.di-Mitglied findest Du im Mitgliedernetz aktuelle Informationen zu vielen Themen. Und Du kannst mitdiskutieren und mitmachen.

Jetzt einloggen Zum Mitgliedernetz