Arbeit

    Mach meinen Kumpel nicht an!

    Wettbewerb "Die Gelbe Hand"

    Seit mehr als 25 Jahren setzt sich der gewerkschaftliche Verein „Mach meinen Kumpel nicht an“ für die Rechte aller Menschen und für Gleichbehandlung ein. Der Wettbewerb „Die Gelbe Hand“ richtet sich aktiv gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus in der Arbeitswelt. Gesucht werden Beiträge, die andere motivieren, gegen Diskriminierung aktiv zu werden. Die Wahl der Darstellungsform ist vollkommen frei. Es können also Reportagen, Interviews, Filme, Postkarten, Songs, Logos, Plakate etc. eingereicht werden.

    Einsendeschluss ist der 17. Juni 2014. Der erste Preis ist mit 1.000 Euro ausgeschrieben.

    Links

    Vor Ort

    Sie wollen mal mit ver.di-Leuten reden? Fragen stellen oder reinschnuppern? Finden Sie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

    Interaktive Karte Ansprechpartner finden

    Newsletter

    Sie interessieren sich für das Thema "Arbeit"? Dann bestellen Sie Ihren persönlichen Newsletter.

    Jetzt abonnieren Immer informiert!

    Mitbestimmen

    Betriebs- und Personalräte machen den Unterschied

    Fachseiten Mitbestimmung Infos für Interessensvertreter