Veranstaltungen

    Werkstatt Gute Arbeit 2017

    14.12.2017, 13:00 – 15.12.2017, 12:00ver.di-Haus, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin

    Werkstatt Gute Arbeit 2017

    Termin teilen per:
    iCal

    Die beteiligungsorientierte Ermittlung und Gestaltung von Arbeitsbedingungen sind Herzstücke der Guten Arbeit. Praktische Erfahrungen mit dem Ansatz der Beteiligungsorientierung sind deshalb ein Schwerpunkt der diesjährigen Werkstatt.

    Darüber hinaus soll ein konkretes Feld der Arbeitsgestaltung aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden: Mobile Arbeit ist im Zuge des digitalen Wandels ein wichtiges Thema geworden. Einerseits bietet Mobilität den Beschäftigten mehr Spielraum und Selbstbestimmung. Andererseits kann diese Arbeitsform auch schnelle zu ständiger Erreichbarkeit und ausufernden Arbeitszeiten führen - wenn die Rahmenbedingungen nicht klar geregelt sind und die Beschäftigten zu wenig Mitspracherechte haben.

    Welche Ansätze und Praxiserfahrungen gibt es? Welche Kriterien für Gute Mobile Arbeit liegen dem zugrunde? Die diesjährige Werkstatt des ver.di-Bereichs Gute Arbeit soll Antworten finden.

    Um Anmeldung bis 14.11.17 wird gebeten. Kontakt: kathrin.neuendorf@verdi.de

    ver.di Bereich Innovation und Gute Arbeit