Fragen & Antworten

    Gilt der gesetzliche Mindestlohn auch für ausländische Beschäftigte?

    Gilt der gesetzliche Mindestlohn auch für ausländische Beschäftigte?

    Ja, alle Beschäftigten, die in Deutschland arbeiten, haben ab 01. Januar 2015 grundsätzlich Anspruch auf den Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro. Das gilt auch, wenn die Beschäftigten oder die Unternehmen, bei denen sie angestellt sind, aus dem Ausland kommen.