Fragen & Antworten

    Was heißt es, wenn der Arbeitgeber Insolvenz angemeldet hat?

    Was heißt es, wenn der Arbeitgeber Insolvenz angemeldet hat?

    Man spricht von Insolvenz eines Unternehmens, wenn es zahlungsunfähig geworden oder bilanziell überschuldet ist. In diesem Fall können entweder die Gläubiger oder die Geschäftsführung des Unternehmens selbst beim Amtsgericht Insolvenz beantragen.

    Das Thema interessiert Sie?