Termine

    Zweite Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst der Länder …

    Zweite Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst der Länder am 30. und 31. Januar 2017 in Potsdam

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,
     
    die Verhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder nehmen an Fahrt auf. Am kommenden Montag und Dienstag, den 30. und 31. Januar 2017, findet die zweite Runde der Tarifverhandlungen in Potsdam statt.
     
    Die Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite beginnen um 14.00 Uhr. Zuvor tagt die gemeinsame Verhandlungskommission von ver.di, GEW und GdP ab 13.00 Uhr.

    Ort: Kongresshotel am Templiner See (Sparkassenakademie),
    Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam.

    Vor dem Kongresshotel werden Beschäftigte aus Landesbetrieben und Verwaltungen ab ca. 12.00 Uhr für ihre Forderungen demonstrieren. Frank Bsirske, Vorsitzender der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und Verhandlungsführer in der Länderrunde, wird die Kolleginnen und Kollegen begrüßen.

    Ein kurzes Statement für die Presse ist geplant.

    Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns über Ihre Berichterstattung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniela Milutin
    Leiterin der ver.di-Pressestelle