Termine

    Einladung zur Pressekonferenz anlässlich der Forderung zur Einkommensrunde …

    18.02.2016

    Einladung zur Pressekonferenz anlässlich der Forderung zur Einkommensrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen am 18. Februar 2016 in Berlin

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,

    am Donnerstag, 18. Februar 2016, beschließen die Tarifkommissionen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und des dbb beamtenbund und tarifunion die Forderung, mit der die Gewerkschaften in die anstehende Einkommensrunde im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen gehen.

    Die Forderung und deren Hintergründe möchten wir Ihnen gerne erläutern auf einer Pressekonferenz am

    Donnerstag, 18. Februar 2016, um 14:00 Uhr,
    im Hotel Melia, Raum Sevilla,
    Friedrichstraße 103, 10117 Berlin.

    Als Gesprächspartner werden Ihnen zur Verfügung stehen:

    Frank Bsirske, ver.di-Vorsitzender,
    Willi Russ, zweiter Vorsitzender dbb,
    Marlis Tepe, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW),
    Kerstin Philipp, stellv. Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP),
    Wolfgang Pieper, ver.di-Vorstandsmitglied,
    Andreas Hemsing, stellv. Vorsitzender dbb Bundestarifkommission.

    Sollte sich die Beschlussfassung in den Tarifkommissionen etwas verzögern, ist es möglich, dass auch die Pressekonferenz entsprechend später beginnt. Dafür bitten wir Sie bereits jetzt um Verständnis.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Frank Zitka             Günter Isemeyer
    Pressesprecher dbb      Pressesprecher ver.di