Personen

    Eva Welskop-Deffaa

    Vorstandsmitglied

    Eva Welskop-Deffaa

    Foto Eva Welskop-Deffaa Kay Herschelmann Portrait Eva Welskop-Deffaa

    27. Februar 1959
    geboren in Duisburg
    Familienstand: verheiratet, drei erwachsene Kinder

    seit 1. Juni 2013
    Mitglied im ver.di-Bundesvorstand, zuständig für die Bereiche Sozialpolitik, Gesundheitspolitik, Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik, Erwerbslose, Teilhabepolitik und Schwerbehindertenvertretung, Migrantinnen und Migranten (gewählt in der Sitzung des Gewerkschaftsrats am 14./15. März 2013) – Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik

    Mai 2006 bis Juli 2012
    Leiterin der Abteilung Gleichstellung im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, seit August 2007 als Ministerialdirektorin, Berlin

    2007 bis 2012
    Vorsitzende des Verwaltungsrates des Europäischen Gleichstellungsinstitutes; vier Jahre Mitglied des Verwaltungsrats der Bundesagentur für Arbeit

    Mai 1999 bis April 2006    
    Leiterin des Referates „Wirtschaft und Gesellschaft“ im Generalsekretariat des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Bonn

    Mai 1996 bis April 1999    
    Grundsatzreferentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB), Köln

    1993 bis 1996    
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Grundsatzprogrammkommission der CDU, Bonn

    1989 bis 1992     
    Freiberufliche Journalistin und Redenschreiberin, Bielefeld

    1987 bis 1989     
    Postgraduiertenstudium Geschichte am Europäischen Hochschulinstitut, Florenz

    1983 bis 1987     
    Wissenschaftliche Assistentin bei Prof. Dr. Knut Borchardt, Ordinarius für Wirtschaftsgeschichte und Wirtschaftspolitik an der Ludwig-Maximilians-Universität, München

    1977 bis 1982     
    Studium der Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität, München Abschluss: Diplom-Volkswirtin

    1977
    Abitur


    Gewerkschaftsmitglied seit 2010
    Mitglied der CDU seit 1991
    Mitglied der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) seit 2001
    Mitglied im Bundesvorstand der CDA seit 2013

    Mitglied im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA)
    Mitglied des Vorstandes der Deutschen Rentenversicherung